Sonntag, 28 Februar 2021
Notruf : 122

Pkw – Bergung in Kottingburgstall

In der Nacht des 01.07.2015 kam es in Kottingburgstall bei der Kreuzung Richtung Hubertendorf zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw. Die Insassen wurden dabei nich verletzt.

 

Aus unbekannter Ursache kam das Fahrzeug von der Spur ab und fuhr gegen eine Straßenlaterne. Die Feuerwehr Blindenmarkt wurde um 02:53 Uhr von der BAZ Melk zu Bergung des Fahrzeugs gerufen und rückte nur kurz darauf mit drei Fahrzeugen zu dem Einsatz aus.
Nachdem der Pkw geborgen war, wurde aus Sicherheitsgründen auch die Straßenlaterne abmontiert. Dabei kam der Ladekran des schweren Rüstfahrzeugs (SRF) zum Einsatz.

Nachdem alle Arbeiten abgeschlossen waren und die Straße wieder frei war, konnte nach etwa einer Stunde wieder eingerückt und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

Fotos: Maria – Magdalena Redl, Bericht: Lukas Klammer

{gallery}/2015/20150701_PKW-Bergung{/gallery}