Samstag, 25 Mai 2024
Notruf : 122

Einsatzübung bei der Mittelschule

Am Freitag, den 26.04.2024 fand bei der Mittelschule in Blindenmarkt eine groß angelegte Einsatzübung statt.

Um 09:00 Uhr wurde die Übung über BlaulichtSMS gestartet. Sofort machten sich neben der Feuerwehr Blindenmarkt die Feuerwehren Ennsbach, St. Georgen, St. Martin, Ybbs und der Löschzug Hengstberg auf den Weg in die Lindenstraße. 
Angenommen wurde ein Brand im Bereich der Schulküche. Aufgrund der starken Rauchentwicklung waren mehrere Klassen eingeschlossen und mussten gerettet werden. Dafür kamen mehrere Atemschutztrupps zum Einsatz, welche die Rettung über Leitern, sowie mit dem Hubsteiger der Feuerwehr Ybbs über den Innenhof unterstützten. Einige Schüler wurden auch mit Hilfe von Fluchthauben durch den verrauchten Bereich in Sicherheit gebracht. 
Auch das Rote Kreuz war bei der Übung vertrete und musste mehrere Kinder verpflegen. 

Einsatzleiter war unser Kommandant-Stellvertrete Patrick Schmidl. Nach etwa zwei Stunden war Übungsende.

Fotos: FF Blindenmarkt, Bericht: Lukas Klammer