Freitag, 19 Juli 2024
Notruf : 122

Gesamtübung: Absturzsicherung und Höhenrettung

Am Freitag, den 12.05. fand am Gelände der Spedition Anton Wagner GmbH in Blindenmarkt eine Übung zum Thema Absturzsicherung und Höhenrettung statt.

Bei dem Übungsobjekt handelte es sich um einen mobilen Trainings- und Schulungsturm der Fa. Hofbauer aus Opponitz. Mit dem Turm können zahlreiche Szenarien vom einfachen Abseilen bis zur Höhenrettung beübt werden. Und genau das haben unsere Kameradinnen und Kameraden bei der Gesamtübung auch gemacht. Nach einer kurzen Einschulung auf die vorhandenen Gerätschaften in unseren Fahrzeugen war das Ziel der Übung, dass sich jeder mit genau diesen Geräten bei verschiedenen Abseilübungen vertraut macht. Zum Abschluss folgten dann noch einige mögliche Einsatzszenarien, die gemeinsam Schulungsmäßig Schritt für Schritt abgearbeitet wurden. 

Die Übung wurde von Dominik Pitzl, Patrick Freinschlag und Lukas Klammer ausgearbeitet. Insgesamt nahmen 19 Mitgliederinnen und Mitglieder an der Übung teil. Ein großes Dankeschön an Anton Wagner für die Bereitstellung des Übungsgeländes und an Hermann Hofbauer für die super Trainingsanlage und die Unterstützung während der Übung! 

Fotos: FF Blindenmarkt, Bericht: Lukas Klammer