Mittwoch, 30 November 2022
Notruf : 122

Spineboard – Schulung

Bei der Feuerwehr Blindenmarkt fand am Samstag den 12.11.2022 wieder eine umfassende Spineboard -Schulung mit den Ausbildern des Vereins spineboard.at statt.

Dieses Mal hatten wir bei unserem Übungstag Gäste von drei anderen Feuerwehren aus unserem Feuerwehrabschnitt, die mit uns gemeinsam den Tag verbrachten um nicht zuletzt auch die Zusammenarbeit feuerwehrübergreifend zu stärken.
Gestartet wurde in der Früh mit einem Theorieteil im Schulungsraum, bei dem speziell auf die Kräfte bei einem Verkehrsunfall, die auf die Insassen eines Fahrzeuges wirken können, eingegangen wurde.
Nachdem im Anschluss darauf die Grundlagen im Umgang mit dem Spineboard wiederholt wurden, gings nach dem Mittagessen nach draußen zum Praxisteil am Gelände der Straßenmeisterei Blindenmarkt. Die Teilnehmer wurden hierfür in drei Gruppen aufgeteilt und beübten den ganzen Nachmittag an verschiedenen Stationen unterschiedliche Einsatzszenarien.
Die Aufgaben fielen diesmal teilweise sehr knifflig aus, konnten von den Teilnehmern aber gut gelöst werden. Zwischen den Stationen blieb dabei auch noch genug Zeit um neue Techniken bei der Menschenrettung auszuprobieren.

Am Ende des Tages konnten die Teilnehmer, die das erste Mal mit einem Spineboard arbeiteten, gut in das Thema hineinschnuppern und hoffentlich vieles in die eigene Feuerwehr mit nachhause nehmen. Aber auch die Mitglieder mit mehr Erfahrung konnten ihr bestehendes Knowhow auffrischen und besonders am Nachmittag viele neue Ideen für zukünftige Herausforderungen sammeln.

Fotos: Maria-Magdalena Redl, Lisa Pitzl, Thomas Pitzl und Lukas Klammer
Bericht: Lukas Klammer