Sonntag, 25 September 2022
Notruf : 122

Atemschutzausbildung bei ready4fire

Drei Mitglieder der Feuerwehr Blindenmarkt absolvierten am Samstag, den 03.09.2022 die Atemschutzausbildung der Stufe 5.

Organisiert und durchgeführt wurde die Ausbildung von Ready4fire, einem Verein zur Förderung der Feuerwehrausbildung. 

In einem speziell präparierten Containerhaus wurde im Rahmen der Ausbildung unter realen Bedingungen gemeinsam mit einem Trainer der Innenangriff bei Wohnungsbränden trainiert. Dabei war nicht nur Teamarbeit und ein guter  Orientierungssinn gefragt, auch die hohen Temperaturen und die schlechte Sicht stellten eine große Herausforderung dar. 

Im Rahmen der echtholzbefeuerten Heißausbildung konnten die Teilnehmer ihr Wissen rund um den Atemschutz vertiefen und erweitern und sind so bestens vorbereitet für die nächsten Einsätze.

Fotos: Ready4fire, Bericht: Lukas Klammer