Sonntag, 3 Juli 2022
Notruf : 122

Fahrzeugbergung in der Grillparzerstraße

Am Samstag, den 12.02.2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr Blindenmarkt um 00:42 Uhr zu einer Fahrzeugbergung gerufen.

Aus ungeklärter Ursache ereignete sich ein spektakulärer Unfall bei dem es zum Glück nicht zu einem Personenschaden kam. Ein Fahrzeug fuhr, von St. Georgen kommend, über die Kreuzung Hauptstraße durch eine Wiese und eine Hecke in den Garten eines Hauses in der Grillparzerstraße. Der Pkw kam dabei auf der Fahrerseite liegend zum Stehen. 
Beim Eintreffen am Einsatzort war die Polizei bereits vor Ort. Nach kurzer Absprache konnte unmittelbar mit der Bergung des Pkws begonnen werden. Dieser wurde unter Einsatz einer Seilwinde wieder zurück auf die Straße gezogen und von dort aus mit der Hubbrille des Schweren Rüstfahrzeug abtransportiert. Nachdem noch ausgeronnene Betriebsmittel gebunden wurden war nach etwa einer Stunde Einsatzende und es konnte wieder eingerückt werden. 

Die Feuerwehr Blindenmarkt war mit drei Fahrzeugen und 14 Mitgliedern im Einsatz. Einsatzleiter war HBI Patrick Schmidl.