Freitag, 3 Dezember 2021
Notruf : 122

Wissenstest der Feuerwehrjugend

Am 9. Juni fand im Feuerwehrhaus Blindenmarkt die Abnahme für das Wissenstestabzeichen sowie die Erprobung unserer Feuerwehrjugend statt.

Nach wochenlanger Vorbereitung durften sich unsere Feuerwehrjugend – Mitglieder verschiedenen Stationen rund um verschiendenste Themen im Feuerwehrdienst stellen. Dabei wird zwischen den Jugendlichen unter 12 Jahren, die das Wissenstestspiel und das Erprobungsspiel bestreiten, und den Jugendlichen ab 12 Jahren unterschieden. 
Die Abnahme erfolgte durch unseren Kommandanten Thomas Pitzl, seinem Stellvertreter Patrick Schmidl, Abschnittsfeuerwehrkommandant Josef Riegler uns seinem Stellvertreter Manfred Schmidl, sowie dem Leiter des Verwaltungsdienstes Stv. im Abschnitt Ybbs Gerhard Etlinger und Abschnittssachbearbeiter Feuerwehrjugend Peter Amstler. Die zahlreichen Jugendstunden unter der Leitung unserer Jugendbetreuerin Maria-Magdalena Redl und ihrem Team machten sich bezahlt und so durften alle 14 angetretenen Jugendlichen am Ende des Tages ihr Abzeichen entgegennehmen. Bei der Übergabe der Abzeichen durfte dann auch Bezirksfeuerwehrkommandant Roman Thennemayr begrüßt werden. 

Bericht: Lukas Klammer