Samstag, 17 April 2021
Notruf : 122

Wohnhausbrand (B3) in Köchling

In Blindenmarkt heulten am Nachmittag, des 28.02.2021 die Sirenen.

In Köchling bei Neumarkt a.d. Ybbs kam es aus ungeklärter Ursache zu einem Brand auf einem Pferdehof. Die Freiwillige Feuerwehr Blindenmarkt wurde um 15:14 Uhr gemeinsam mit mehreren anderen Feuerwehren zur Unterstützung der Feuerwehr Neumarkt zu dem Einsatz alarmiert. Sofort rückten drei Fahrzeuge aus Blindenmarkt in Richtung Einsatzort aus.
Unter schwerem Atemschutz starteten bei der Ankunft in Köchling unverzüglich mehrere Trupps den Innenangriff. Durch die schnelle Reaktion der Hofbesitzer konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindert werden und die Feuerwehren brauchten sich nurmehr um die Nachlöscharbeiten kümmern. 
Verletzt wurde niemand. 
Nach etwa zwei Stunden konnten alle Kräfte wieder einrücken. Der Einsatzleiter wurde von der Feuerwehr Wieselburg gestellt. 

Fotos: Jakob Lanxenlehner, Bericht: Lukas Klammer