Dienstag, 4 August 2020
Notruf : 122

Fahrzeugbrand auf der A1

Am Dienstag, den 11.02.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Blindenmarkt um 16:24 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf der A1 alarmiert.

Beim Einsatzort angekommen stand ein Pkw mit leichter Rauchentwicklung im Motorraum am Pannenstreifen. Die Lage war innerhalb kurzer Zeit unter Kontrolle und es konnte für die weiteren Einsatzkräfte Entwarnung gegeben werden. 
Das Fahrzeug wurde im Anschluss mittels Schleppstange von der Autobahn geborgen. 
Nach etwa 1 Stunde konnte wieder eingerückt und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden. 

Die Feuerwehr Blindenmarkt war mit drei Fahrzeugen und 19 Mann im Einsatz. Einsatzleiter war ABI Manfred Schmidl. 

Fotos: Daniel Füsselberger, Bericht: Lukas Klammer