Samstag, 28 März 2020
Notruf : 122

Pkw springt in Pferdekoppel – Keine Verletzten

Am Sonntag, den 08.12.2019 wurde die Feuerwehr Blindenmarkt um 04:03 Uhr zu einer spektakulären Fahrzeugbergung in Kottingburgstall gerufen.

Aus ungeklärter Ursache kam ein Pkw von der Straße ab, sprang in eine Pferdekoppel und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrzeuginsassen wurden dabei nicht verletzt. 
Nach nur kurzer Zeit konnte der beschädigte Pkw aus der Koppel geborgen und mit dem Ladekran des schweren Rüstfahrzeugs auf die Straße gehoben werden. Anschließend wurde dieser am Park & Drive Parkplatz Amstetten Ost gesichert abgestellt. 

Die Feuerwehr Blindenmarkt war mit zwei Fahrzeugen im Einsatz. Einsatzleiter war OBI Thomas Pitzl. 

Fotos: Daniel Füsselberger, Bericht: Lukas Klammer