Samstag, 4 Juli 2020
Notruf : 122

Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Auf der A1 Richtung Wien kam es in der Nacht auf den 28.11.2019 zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkws. 

Am Einsatzort angekommen standen zwei Pkws auf der dritten Spur. Nachdem die Einsatzstelle abgesichert war, konnte nachdem die Arbeiten der Autobahnpolizei abgeschlossen waren mit der Bergung der Fahrzeuge begonnen werden. Diese wurden in der Folge am Park and Drive Parkplatz in Blindenmarkt gesichert abgestellt. 

Die Feurwehr Blindenmarkt war mit vier Fahrzeugen und 12 Mann im Einsatz. Einsatzleiter war OBI Patrick Schmidl.

Fotos und Bericht: Lukas Klammer