Freitag, 30 Oktober 2020
Notruf : 122

Fahrzeugbergung auf der A1

Die freiwillige Feuerwehr Blindenmarkt wurde am Montag, den 25.11.2019 zu einer Fahrzeugbergung auf der A1 Richtung Wien alarmiert.

Am Einsatzort angekommen stand ein schwer beschädigter Pkw auf dem Pannenstreifen. ASFINAG und Polizei waren bereits vor Ort und der Lenker des Fahrzeugs wurde bereits von der Rettung abtransportiert. 
Nach einer kurzen Rücksprache mit der Autobahnpolizei konnte sofort mit der Bergung des Unfallfahrzeugs begonnen werden. Mittels hydraulischer Hubbrille wurde dieses von der Autobahn geborgen und bei der ASFINAG gesichert abgestellt. 

Nach kurzer Zeit war bereits Einsatzende und es konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden. 

Fotos: Maria – Magdalena Redl, Bericht: Lukas Klammer