Montag, 18 Januar 2021
Notruf : 122

Wieder drei „Goldene“ in unserer Feuerwehrjugend

Am Samstag, den 09.11.2019 fand in der Landesfeuerwehrschule in Tulln der Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold statt. 

Dieses Leistungsabzeichen bildet den Abschluss einer fünfjährigen Feuerwehrjugendausbildung. Eine Teilnahme ist dabei nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich. 

Von den insgesamt 169 Teilnehmern kamen dieses Jahr drei von der Feuerwehrjugend Blindenmarkt. Richard Eiginger, Berenice Füsselberger, und Verena Schaufler haben nach zahlreichen Stationen rund um die verschiedenen Bereiche im Feuerwehrdienst das Bewerbsziel erreicht und konnten bei der feierlichen Siegerehrung das goldene Abzeichen entgegennehmen. 7 Teilnehmer haben in diesem Jahr das Bewerbszziel nicht erreicht. 

Bei der Rückkehr ins Feuerwehrhaus wurden die Drei bereits von zahlreichen Kameraden erwartet. In diesem Rahmen wurden Richard, Berenice und Verena, alle drei sind bereits 15 Jahre alt, dann auch gleich in den Aktivdienst überstellt.

Fotos: FF Blindenmarkt und LFK NÖ, Bericht: Lukas Klammer