Mittwoch, 22 Mai 2019
Notruf : 122

Fahrzeugbergung auf der A1

Die Freiwillige Feuerwehr Blindenmarkt wurde am Nachmittag des 18.04.2019 zu einer Bergung eines Klein-Lkw auf die A1 gerufen.

Aus ungeklärter Ursache kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw, wodurch die Forderachse beschädigt wurde. Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden. Beim Eintreffen am Einsatzort waren ASFINAG und Autobahnpolizei bereits vor Ort und führten die Absicherung der Einsatzstelle durch. Nach einer kurzen Rücksprache mit dem Einsatzleiter wurde das beschädigte Fahrzeug geborgen und im Anschluss auf der Rastation Ybbs/Donau gesichert abgestellt.

Insgesamt waren zwei Fahrzeuge mit 12 Mann im Einsatz. Einsatzleiter war BM Daniel Distlberger.

Fotos: Lisa Pitzl, Bericht: Lukas Klammer