Mittwoch, 22 Mai 2019
Notruf : 122

T1 – Auspumparbeiten in Prasdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Blindenmarkt wurde am Sonntag, den 10.03.2019 zu einem Technischen Einsatz nach Prasdorf alarmiert.

Durch die starken Regenfälle im laufe des Tages kam es in einer Lagerhalle im ehemaligen Ziegelwerk Eichhorn zu einer Überschwemmung. In einer Halle in der mehrere Fahrzeuge abgestellt waren, stieg das Wasser bis auf etwa einen halben Meter.
Nach dem Erkunden der Lage bei der Ankunft, folgten langwierige Auspumparbeiten mittels dreier Tauchpumpen.
Das Wasser wurde über mehrere Schlauchleitungen in der Folge abgeleitet.

Insgesamt waren 17 Mann mit fünf Fahrzeugen der Feuerwehr Blindenmarkt im Einsatz. Nach etwa vier Stunden war der Einsatz beendet und es konnte wieder eingerückt werden.
Einsatzleiter war OBI Thomas Pitzl.

Fotos: Lisa Pitzl, Bericht: Lukas Klammer