Samstag, 23 März 2019
Notruf : 122

Fahrzeugbergung bei Kreisverkehr in Kottingburgstall

Am Morgen des 05.01.2018 wurde die Feuerwehr Blindenmarkt erneut zu einer Fahrzeugbergung von der Bezirksalarmzentrale Melk alarmiert. 

Ein Pkw kam von der schneebedeckten Straße ab und landete auf dem Kreisverkehr. Dieser wurde mithilfe des Ladekrans des SRF und dem hydraulischen Hebekreuz geborgen und im Anschluss mit der hydraulischen Hubbrille zum Parkplatz bei Amstetten Ost transportiert, wo er dann gesichert abgestellt wurde. 

Im Einsatz waren zwei Fahrzeuge und 14 Mann. Einsatzleiter war OBI Patrick Schmidl. 

Fotos: Mathias Weilharter, Bericht: Lukas Klammer