Montag, 17 Dezember 2018
Notruf : 122

Menschenrettung auf der B1 bei Galtbrunn

Die Feuerwehr Blindenmarkt wurde am Mittwoch, den 31.10.2018 gemeinsam mit der Feuerwehr St. Georgen am Ybbsfelde zu einer Menschenrettung auf der B1 alarmiert.Aus ungeklärter Ursache kam es zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Am Einsatzort angekommen wurde zuerst die Unfalllenker versorgt und die Unfallstelle abgesichert. Eine Menschenrettung war nicht erforderlich. Die Bergung der zwei Pkws wurde im Anschluss von den Kräften der Feuerwehr St.Georgen durchgeführt. 
Die Feuerwehr Blindenmarkt konnte daher schon nach kurzer Zeit wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen. 

Fotos: Daniel Füsselberger, Bericht: Lukas Klammer