Sonntag, 3 Juli 2022
Notruf : 122

Brand einer Gartenhütte in Harland

In Blindenmarkt heulten am Freitag, den 08.06.2018 um 14:31 Uhr die Sirenen.

Aus ungeklärter Ursache kam es in Harland zum Brand einer Gartenhütte. Sofort rückten die laut Alarmplan alarmierten Feuerwehren in Richtung Einsatzort aus. Dort angekommen stand die Gartenhütte bereits in Vollbrand. Mit zwei C – Hohlstrahlrohren wurde nach dem Erkunden der Lage unverzüglich mit der Brandbekämpfung begonnen. Nach nur kurzer Zeit war der Brand unter Kontrolle und ein Großteil der bereits auf der Anfahrt befindlichen Feuerwehren konnte wieder einrücken. Nachdem die Nachlöscharbeiten unter schwerem Atemschutz abgeschlossen waren, wurde vom Einsatzleiter Brandaus gegeben und es konnte nach dem Abbau der eingesetzten Geräte wieder eingerückt werden.

Die Feuerwehr Blindenmarkt war mit drei Fahrzeugen und 16 Mann im Einsatz. Einsatzleiter war OBI Thomas Pitzl.

Fotos: Andreas Tiefenbacher, Bericht: Lukas Klammer