Mittwoch, 1 April 2020
Notruf : 122

Gruppenübung – Druckbelüfter, Wärmebildkamera und Rauchverschluss

Drückbelüfter, Wärmebildkamera und Rauchverschluss standen im Mittelpunkt der Gruppenübung vom 16.03.2018

Neben einer kurzen theoretischen Einleitung in das Thema wurde bei der Übung ein Hauptaugenmerk auf das praktische Arbeiten gelegt. 
Dafür wurde das Archiv im Gemeindeamt künstlich verraucht um den Einsatz der vorher genannten Geräte bestmöglich trainieren zu können. Bei der Übung wurde einsatzmäßig vorgegangen, wobei in mehreren kurzen Unterbrechungen nochmal die wichtigsten Punkte unterstrichen wurden. Besonders die Kommunikation zwischen Gruppenkommandant und Atemschutztrupp beim Einsatz eines Druckbelüfters wurde dabei herausgehoben. 

Die Übung wurde von BM Daniel Distlberger und BM Andreas Wögerer ausgearbeitet. Nach etwa 2 Stunden konnte wieder eingerückt und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden. 

Fotos: Jonas Pitzl, Bericht: Lukas Klammer