Freitag, 19 Juli 2024
Notruf : 122

Sturmschäden im Hengstberggebiet

Von dem starken Unwetter in der Nacht blieb die Gemeinde Blindenmarkt am 11.03.2023 größtenteils verschont, jedoch wurde die Freiwillige Feuerwehr Blindenmarkt zur Unterstützung der Feuerwehr St. Martin in das Gebiet rund um den Hengstberg alarmiert.